Honterusgemeinde
Aktuelles
Presseerklärungen
Schwarze Kirche
Kirchenmusik
Rückblick
Archiv und Bibliothek
Kontakt
Besichtigung
Startseite
     

Suchen & Finden

Siebenbürgen braucht dich

Siebenbürgen braucht Dich
Aufruf zum Freiwil-ligendienst in der Evangelischen Kirche A.B. in Rumänien

Musica Barcensis

Bildergalerie

Evangelische Kirche A.B. in Kronstadt

Veranstaltungen und Neuigkeiten

Evangelischer Kirchentag 2017

Evangelischer Kirchentag am 30. September 2017 in Kronstadt!

 

Reformationsjubiläum in Kronstadt!

Der große Kirchentag zum Reformationsjubiläum wird am Erinnerungsort der siebenbürgischen Reformation schlechthin stattfinden: in Kronstadt!

 

Zwei Kirchen -  ein lutherisches Erbe

Das Ereignis vereint zahlreiche Besonderheiten. Die weitaus wichtigste ist der Beschluss, das Fest gemeinsam mit unseren Glaubensbrüdern aus der ungarischen, Evangelisch-Lutherischen Kirche zu begehen. Im Bewusstsein, dass nur die Sprachen uns trennten, wir aber denselben Glauben und dieselben Werte teilen, reichen wir uns brüderlich die Hand. So wird der Kirchentag vor Ort gemeinsam von der Evangelischen Kirche A.B. Kronstadt und der ungarischen Evangelisch-Lutherischen Kirche Kronstadt ausgerichtet.

 

Partner

Partner der beiden Landeskirchen sind die Gemeinschaft Evangelischer Siebenbürger Sachsen und Banater Schwaben und der Siebenbürgisch-Sächsische Kulturrat e.V.

 

Gäste aus dem In- und Ausland

Das festliche Ereignis ist der Höhepunkt des Reformationsjahrs in der Evangelische Kirche A.B. Rumänien. Zahlreiche Gäste und Ehrengäste aus Rumänien und aus dem Ausland werden erwartet.

 

Festlichkeit – Gemeinschaft - Brüderlichkeit

Der Kirchentag wird Gelegenheit dazu bieten, die Reformation mit glänzender Musik und Festlichkeit zu begehen, Gemeinschaft zu erleben und Geselligkeit zu genießen.

 

Evangelisch - in Rumänien?

Gleichzeitig wird er den Rahmen dafür bieten, gemeinsam mit berufenen Persönlichkeiten und Denkern, wichtige Gegenwarts- und Zukunftsfragen zu erwägen. Welches ist für uns, die evangelischen Glaubensbrüder in der Diaspora, das evangelische Erbe heute? Wir wirkt es in unserem Alltag? Wie können wir es in das Zusammenleben mit Menschen anderer Konfessionen in Rumänien einbringen? Wichtig ist uns dabei auch der Blick von außen: Wie sehen uns unsere Glaubensbrüder, die – heute – in Deutschland, in Österreich, in Ungarn und in anderen Ländern leben? Wie können wir unsere herzlichen Beziehungen für die Zukunft gestalten, um das Erbe der Reformation weiter zu geben?

 

Die Gastgeber laden herzlich ein

Wir, die Kirchengemeinde in Kronstadt und die Evangelisch-Lutherische Kirche Kronstadt, hoffen, mit unserer lebendigen Glaubens-, Musik- und Kunsttradition zum Gelingen des Kirchentags beizutragen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Hier ein erster Blick auf das Programm des Kirchentags:

 

Programm

 

Freitag, 29. 09. 2017

Abend der Begegnung

In der Evangelisch-Lutherischen Kirche Kronstadt

 

19:00 Eröffnung

20:00 Abend der Begegnung

21:30 Abendandacht

 

 

Samstag, 30. 09. 2017

Aus gutem Grund - Evangelisch in Rumänien

In der Schwarzen Kirche, in der Honterusschule und auf dem Honterushhof

 

09:00 Bibelarbeiten (Römer 1,16f)

10:30 Festgottesdienst  „Die vier Zeiten“

12:00 Mittagessen

14:00 Workshops zum Thema „Evangelisch in Rumänien“

16:30 Podiumsdiskussion „Evangelisch mit Herzen, Mund und Händen“

19:30 Festkonzert „Messe von Kronstadt“ (Uraufführung)

 

Sonntag, 01. 10. 2017

„Gehet hin in alle Welt!“

Gottesdienste und Feiern in den evangelischen Gemeinden des Burzenlandes

 

09:45 Glockenläuten in allen Kirchen

10:00 Gottesdienst mit Gästen in 15 evangelischen und 4 lutherischen Kirchen

11:00 lokale Feiern

 

Am Sonntagnachmittag wird es Gelegenheit zu geselligem Beisammensein und einer Ausfahrt mit Besichtigung einiger Kirchenburgen geben.

<- Zurück zu: Aktuelles