Evangelische Kirche A.B. in Kronstadt

Veranstaltungen und Neuigkeiten

ICH BIN EIN FREMDER – FREMDE IN DER BIBEL

Während des Monats März konnten die Besucher der Schwarzen Kirche die Ausstellung der Evangelischen Landeskirche “Ich bin ein Fremder – Fremde in der Bibel” sehen, die einem zentralen Problem der menschlichen Existenz gewidmet ist: dem Umgang mit dem Fremden.

Die Ausstellung wurde durch ein reichhaltiges Begleitprogramm ergänzt. Die Flüchtlingsbeauftragte der Evangelische Kirche A.B. in Rumänien, Erika Klemm, bot im Rahmen der Ausstellungeröffnung am 4. März eine kurze Einführung. Die Ausstellung wurde auch zum Ausgangspunkt eines Gottesdienstes, der dem Thema der Gastfreundschaft gewidmet war.

Einen Vortrag zur Situation der Flüchtlinge in Rumänien hielt Erika Klemm am 21. März im Festsaal des Demokratischen Forums der Deutschen in Kronstadt. Frau Klemm stellte die Hilfsprojekte vor, mit denen die evangelische Landeskirche gemeinsam mit den Organisationen AIDROM und JRS die Asylsuchenden zu unterstützen versucht. Im Anschluss an den Vortrag beteten die Vortragsbesucher gemeinsam und sammelten Spenden für die Flüchtlingsarbeit.

<- Zurück zu: Aktuelles