Evangelische Kirche A.B. in Kronstadt

Veranstaltungen und Neuigkeiten

Monatsspruch: „Jesus Christus spricht: Wachet!“ (Markus 13,37) Gottesdienste der Honterusgemeinde                                       März...

Herzliche Einladung zu einem Konzert für Violine und Cembalo am Mittwoch, dem 26. Februar 2020, um 18 Uhr, im Kapitelzimmer. Elöd Gabor und Steffen Schlandt bieten Werke des Frühbarock an : G. Muffat, Rognoni, Fontana, Castello.

Herzliche Einladung zum Studiennachmittag über Zimbabwe, das Weltgebetstagsland 2020, in den Gemeinderaum, am 22. Februar 2020, um 15:00 Uhr.Das Thema des diesjährigen Weltgebetstages lautet "Steh auf und geh!". Mit diesen Worten sind Sie...

Monatsspruch: „Ihr seid teuer erkauft; werdet nicht der Menschen Knechte.“ (1. Korinther 7,23) Gottesdienste der Honterusgemeinde                          ...

În această lună, comunitățile minorității germane din România comemorează 75 de ani de la deportarea etnicilor germani de pe teritoriul României în lagărele de muncă din Uniunea Sovietică. Comunitatea Bisericii Negre va comemora acest eveniment cu o...

Die Gebetswoche ist eine besondere Gelegenheit zu gemeinsamem Gebet, Begegnung und Dialog. Weltweit veranstalten christliche Kirchen während der dritten Januarwoche jeden Jahres Abendgebete für die Einheit der Christen. In Kronstadt veranstalten wir...

Die Gebetswoche ist eine besondere Gelegenheit zu gemeinsamem Gebet, Begegnung und Dialog. Weltweit veranstalten christliche Kirchen während der dritten Januarwoche jeden Jahres Abendgebete für die Einheit der Christen. In Kronstadt veranstalten wir...

„Ich würde ja gerne, aber…“ - wer kennt diesen oder ähnliche Sätze nicht? Doch damit ist es bald vorbei, denn Frauen aus Simbabwe laden ein, über solche Ausreden nachzudenken: beim Weltgebetstag am 06. März 2020.Frauen aus Simbabwe haben für den...

Jahreslosung 2020: „Ich glaube; hilf meinem Unglauben!“ (Markus 9,24) Gottesdienste der Honterusgemeinde                                    Januar...

Im Dezember 1989, auf dem Höhepunkt der Revolution, läuteten die Glocken der Schwarzen Kirche, um zu einem friedlichen Umschwung und zum gemeinsamen Vaterunser auf dem Marktplatz aufzurufen. Jetzt werden die Glocken der Schwarzen Kirche erneut...